Veranstaltungen/CfP's/etc.

Online-Ausstellung
Schloss Charlottenburg
Berlin
"StilBRUCH? Die Moderne im Wiederaufbau von Schloss Charlottenburg"

Schloss Charlottenburg ist – mit dem Alten Schloss und dem Neuen Flügel – die größte und bedeutendste Schlossanlage der einstigen brandenburgischen Kurfürsten, preußischen Könige und deutschen Kaiser in Berlin. Sie gehörte zu den Lieblingsorten von sieben Generationen Hohenzollernherrscher, die einzelne Räume und Gartenpartien immer wieder verändern und prachtvoll ausstatten ließen.
Weitere Informationen ...

 

Call for Papers
Bewerbungsfrist: 19. Februar 2023
Otto-Borst-Preis 2023
Forum Stadt – Netzwerk historischer Städte e.V.
Forum Stadt – Netzwerk historischer Städte e.V. lobt hiermit zum zehnten Mal den Otto-Borst- Preis zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses aus. Der Name des Preises erinnert an den Historiker Prof. Dr. Otto Borst (1924-2001), Gründer des Forum Stadt e.V. und Herausgeber der wissenschaftlichen Zeitschrift Forum Stadt. Durch die Verleihung will der Verein den wissenschaftlichen Nachwuchs in den Fachgebieten Stadtgeschichte, Stadtsoziologie, Denkmalpflege und Stadtplanung fördern. Der Wettbewerb ist offen für schriftliche Studienabschlussarbeiten (Master-, Magister-, Diplomarbeiten) sowie Dissertationen, die sich mit Themen der Entwicklung von Städten in historischer, stadt(bau)historischer, sozialwissenschaftlicher, denkmalpflegerischer, planerischer und städtebaulicher Hinsicht befassen und die an deutschsprachigen Hochschulen erstellt worden sind. Über die Preisvergabe entscheidet eine unabhängige, fachlich qualifizierte Jury aus dem Kreis des Herausgeber- und Redaktionskollegiums der Zeitschrift Forum Stadt. Es werden Preise in Höhe von insgesamt 3.000 € vergeben.
Weitere Informationen...

 

Call for Papers
Bewerbungsfrist: 01. März 2023
Build on Data - Forschungsdaten in der Historischen Bauforschung und Denkmalpflege.
Eine Community-Tagung des DFG-Projekts baureka.online

Das DFG-Projekt baureka.online veranstaltet am 4. und 5. Mai 2023 in Berlin (Forum des Instituts für Architektur, Technische Universität Berlin) eine Community-Tagung zum Thema „Forschungsdaten in der Historischen Bauforschung und in der Denkmalpflege“. 
Die Community der Bauforschung und Denkmalpflege ist eingeladen, sich aktiv an der Tagung zu beteiligen. Gesucht werden Beiträge aus der akademischen Forschung, aus der Denkmalpflege und aus Architekturbüros (Bauen im Bestand), die sich mit der Organisation und Strukturierung digitaler Daten beschäftigen. 
Weitere Informationen...

 

Vortragsreihe
12. Oktober 2022 - 12. April 2023
Neue Vortragsreihe „DenkMal am Mittwoch“
Bau- und Kunstdenkmalpflege des Landesamt für Denkmalpflege

Von Oktober an bietet das Landesamt jeweils am zweiten Mittwoch des Monats von 11 bis 12 Uhr einen Einblick in das vielfältige Themengebiet der Bau- und Kunstdenkmalpflege. Die Veranstaltungen finden online per WebEx statt und bestehen aus einem Vortrag mit anschließender Zeit für Diskussion. Das Themenspektrum ist breit gefächert und reicht von allgemeinen Informationen, über beste Praxis Beispiele bis hin zum Umgang mit Fachfragen während sich das Angebot an Kulturinteressierte, Denkmalfreunde, Bauherrn, Denkmaleigentümer, Baufachleute und Denkmalpfleger richtet.
Anmeldungen sind über den Veranstaltungskalender der Website möglich.
https://www.denkmalpflege-bw.de/service/veranstaltungskalender
Weitere Informationen…