Internationale Kooperationen

  Exkursion mit Gaststudenten aus Kamerun. Urheberrecht: Christian Raabe  

Internationale Kooperationen fördern den Transfer von fachlicher Expertise und kultureller Bildung in alle Richtungen.

Der Austausch dient der bauhistorischen Forschung, sowie der Kapazitätenbildung und dem Kulturerhalt sowohl im Ausland als auch im Inland.